Produktdetails

Der Anbau der Früchte und Trauben (400 Birnbäumen, 80 Reneklode-Pflaumenbäumen und Weinstöcken) wird biologisch betrieben. Bei der Herstellung wird vollreifes Lesegut/Erntegut genommen, weil es eine höhere Konzentration an Aromen und Zucker enthält. Anschließend werden die Früchte noch mal in eigens dafür hergestellten Kästen gelagert, damit sie noch mal nachreifen können und gleichzeitig Wasser verlieren (Passerillée). Die Früchte werden manuell gewaschen, entstielt, entkernt und danach zerdrückt/gepresst um die Pulpe/Maische für die Gärung vorzubereiten. Steinobst wird im Gegensatz  zu Trauben in Alkohol eingelegt, dadurch können Sie Ihren Aromen an den Alkohol abgeben. Anschließender zwei- bis dreimaliger Brennvorgang im Pot-Still-Verfahren. Der Brand wird danach in großen Glasflaschen gelagert.

Liqueur de Prunelle
Obstbrände
Wildschlehe
0,5l  18%
NEWSLETTER-ABO
WEIN DES MONATS
NEWS

Lob vom Feinschmecker...

Bereits kurze Zeit nach der Eröffnung unserer Weinhandlung PASSION VIN in Berlin-Kreuzberg, wurden...