Produktdetails

Eine aufsteigende Parzelle am Fuße des Pic Saint Loup auf steinigen Kalkböden aus der Jura-Zeit. Biologischer Anbau, manuelle Ernte in kleinen Kisten, Ertrag von 30 hl/ha. 70% unentrappt, spontane Maischegärung in Betontanks über 2 bis 3 Wochen ohne Extraktion, nur wenig „Remontage“- Im Tank wird abgestochen und oben wieder aufgefüllt. Ausbau von 20 bis 24 Monaten in Barriques von 225 Litern und Demi-Muids ohne Abstiche. Keine  Zugabe von Schwefel während der Weinherstellung, 5 bis 15 mg bei der Abfüllung ohne Schönung und Filtration. Ein kräftiger Wein, mit ausgewogenen und bemerkenswerten Tanninen. Lagerfähigkeit zwischen 5 und 10 Jahren.

"Simon" Pic Saint Loup
Rot
45% Grenache, 45% Syrah, 10% Mourvedre
  
NEWSLETTER-ABO
WEIN DES MONATS
NEWS

Lob vom Feinschmecker...

Bereits kurze Zeit nach der Eröffnung unserer Weinhandlung PASSION VIN in Berlin-Kreuzberg, wurden...